Kreativreise


Der nächste Reisetermin steht Abfahrt 26.6-4.07.2020

Die Provence im Duft des Lavendels erleben

Auch in diesem Jahr erlebten wir wieder eine tolle, gefüllte Woche.

Es war mal wieder eine sehr lebendige-farbenfrohe-kreative Erlebnisreise. Der Himmel strahlte im provenzialischen Blau und wir waren eine lustige Truppe.

In dieser Woche sind wieder viele tolle außergewöhnliche Skulpturen aus Stofffetzen und Pappmachè entstanden. Auch viele intuitive Bilder mit Naturseife, Asche, Steinmehl und den Farbpigmenten aus der Provence. Wir besuchten einen typischen provenzialischen Markt und ein Pigementbergwerk, das uns alle begeistert und berührt hat.

Dirket am Feld mit einem Glas Sekt, tauchten wir in den Duft des Lavendels ein.  Bei dem Besuch des  Lavendelmuseum erfuhren wir vieles über die Heilwirkung der Pflanze. Ein wundervolles Erlebnis.

Wir genossen unsere tolle Unterkunft die Domaine Saint Jean in Saint-Saturnin-les- Apt bei Eric und Thea, die uns auch dieses Jahr wieder mit  tollen vegetarischen Menues verwöhnt haben.

 

Tausend Dank an die tolle,lachende und lustige Frauen-Truppe.

Anne und Marlen

 

Bei Fragen zur nächsten Reise die geplant ist vom 26.6-4.07. 2020 Info unter  Marlen Dürrschnabel 0172 724 77 61, Anne Zasche 07245-939075 oder per Mail an atelierimspich@aol.com.

Seit 19 Jahren organisieren wir Kreativreisen in den Süden.

Unsere Ziele waren bis jetzt die Toskana und die Provence. Auf geht´s mit dem Bus, jede Menge Material, eine Truppe netter Leute und viel Spaß im Handgepäck! Die Themen die uns auf der Reise begleiten richten sich nach dem Reiseziel. In der Provence waren es natürlich der Lavendel und die Farbpigmente die dort abgebaut werden. In der Toskana die Fliesenmosaike, die dufterfüllten Kräuterwiesen und die klare Linie der Landschaft. Etwas Sightseeing und Shopping auf den reizvollen Märkten des Südens gehört natürlich auch zu der Reise.