Die eigene Form entstehen lassen mit Wachs, Papier und Holzspänen

 

Es entsteht aus Wachs,  Papier und Holzspänen eine individuelle Form.

 

Interessante, dekorative Gefäße wie Kugeln und Halbkugeln, auch Ostereier oder selbst entworfene Formen.

Mit einer ganz speziellen Technik wird das flüssige Wachs, das Papier und auch Holzspäne auf eine Form aufgetragen und so lange geschichtet, bis die eigene individuelle Schale oder Form entsteht.

Gefüllt werden die neu geborenen Gefäße mit Zweigen und Frühlingsboten wie Hornveilchen, Tulpen, Narzissen und verschiedenen Kräutern.

 

Lust bekommen, eine individuelle Form zu kreieren?

 

                        Freitag 27.03.2020     16.00 -21.00 Uhr                                                                                                      

 

 

 

Kursgebühr 30,00 € inkl. einem Kräutersnack, Getränke zzgl. Material